STUDIUM: PUBLIC MANAGEMENT

Interview über das Studium Public Management

EINE KARRIERE IM ÖFFENTLICHEN BEREICH

Studium Public Management

Der Öffentliche Dienst ist in Deutschland ein großes und weitgefächertes Arbeitsfeld. Wenn Du hier tätig bist, kannst Du sowohl für Bund, Land oder Kommune arbeiten. Dabei stehen Dir zahlreiche Berufsfelder im Bereich der Verwaltungswissenschaften offen. Du kannst bei der Stadt arbeiten, zum Beispiel im Rathaus oder für den Bund in einem Ministerium. In vielen Fällen steht Dir mit einem dualen Studium im Öffentlichen Dienst auch eine Karriere als Beamter offen. Im Gegensatz zu vielen anderen Studiengängen sind die Arbeitgeber nach dem Studium Public Management sehr klar umrissen: nämlich die öffentliche Verwaltung oder Unternehmen im öffentlichen Sektor. Wer dort eine leitende Position und gestaltende Funktion übernehmen möchte, ist mit diesem Studium gut beraten.
Edelgard Rommel, Fachdienstleiterin Personal beim Landratsamt Alb-Donau-Kreis; erzählt im Interview "MEET EXPERTS" über den Studiengang Public Management. 

Edelgard Rommel spricht über den Studiengang Public Management

Edelgard Rommel

"Das sowohl rechts- als auch wirtschafts-, sozial- und
kommunalwissenschaftlich geprägte Studium ist sehr praxisorientiert."

Landratsamt Alb-Donau-Kreis
Schillerstraße 30
89077 Ulm  

Um was geht es beim Public Management?
Der Studiengang „Public Management“ bereitet die Studierenden auf gehobene und führende Positionen in der kommunalen und staatlichen Verwaltung vor. Das sowohl rechts- als auch wirtschafts-, sozial- und kommunalwissenschaftlich geprägte Studium ist sehr praxisorientiert. Einsatzgebiete und Tätigkeitsfelder sind Gemeinde-, Stadt- und Landkreisverwaltungen, aber auch eine Vielzahl weiterer Einrichtungen des öffentlichen Bereichs.

Welche Themen beinhaltet das Studium?
Das Studium Public Management ist mit einer großen Bandbreite an Fachgebieten angelegt. Studieninhalte sind verschiedene juristische Fächer wie Kommunal-, Zivil-, Sozial-. Ordnungs- und Verwaltungsrecht. Dazu kommen Bereiche wie öffentliche Finanz- und Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Soziologie,  Verwaltungsinformatik, Personalmanagement und Psychologie. 

Wie sieht die Ausbildung vor Ort eines dualen Studenten aus?
Die Studierenden werden bei uns in den verschiedenen Fachdiensten im Landratsamt eingesetzt. Dort  lernen sie die unterschiedlichsten Aufgabengebiete einer Landkreisverwaltung kennen. Auch können unsere Studierenden die flexible Arbeitszeitregelung eines modernen Dienstleistungsunternehmens in Anspruch nehmen. In den einzelnen Fachdiensten werden die Studierenden von einem  Ausbildungsbeauftragten betreut.

Die Berufschancen sind...
Hervorragend. Vom letzten Abschlussjahrgang hatten bereits viele Studenten/-innen des Examens einen Arbeitsplatz sicher oder zumindest fest zugesagt. Für zahlreiche Absolventen/-innen war dieses Studium Start einer beeindruckenden Karriere. So hat eine Vielzahl von Bürgermeister/-innen in Baden- Württemberg (BW) den Studiengang Public Management durchlaufen. Auch für zwei ehemalige Ministerpräsidenten (BW)  stand diese Ausbildung einmal am Beginn ihres beruflichen Werdegangs.

Vier Dinge, die man für das Studium braucht?
Fachhochschulreife oder Abitur, EU-Bürger, Gesundheitliche Eignung, Zulassung durch die Hochschulen  für öffentliche Verwaltung in Ludwigsburg oder Kehl.

GUT ZU WISSEN... 

  • Das Studium ist rechts-, wirtschafts-, sozial- und kommunalwissenschaftlich geprägt.
  • Für zwei ehemalige Ministerpräsidenten (BW) stand diese Ausbildung einmal am Beginn ihres beruflichen Werdegangs.
  • Für das Studium sind alle EU-Bürger/-innen zugelassen.

WEITERE BLOG-BEITRÄGE

Interview Headerbild zum Studium New Media

NEW MEDIA

Interview Headerbild zum Studium BWL Industrie

BWL INDUSTRIE

Interview über das Studium Geographie

GEOGRAPHIE

Erfahre alles über die aktuellsten Ausgaben unserer  PROFFILE Firmenguides, spannende Neuerungen bei uns, interessante Veranstaltungen und Neues aus der PROFFILE Welt.

Verpasse nie wieder Neuigkeiten rund um das Thema Karriere & Bewerbung und melde Dich zum PROFFILE Newsletter an!