BERUFSBILD: STRAßENWÄRTER (M/W/D)

Interview Headerbild zum Berufsbild Strassenwärter

WAS MACHT MAN IN DIESEM BERUF?

Aufgaben und Herausforderungen des Strassenwärters (m/w/d) 

Baustellen absichern, Bodenschäden ausbessern, Schilder aufstellen und Grünflächen pflegen.  Sie sorgen dafür, dass Autofahrer schnell von A nach B kommen und das so sicher wie möglich. Sie bessern Schäden am Asphalt aus oder sorgen im Winter dafür, dass die spiegelglatten Straßen wieder befahrbar sind. 
Gerhard Schappin, technischer Amtmann beim Landratsamt Donau-Ries, über das Berufsbild des Straßenwärters (m/w/d). Er weiß ganz genau welche Aufgaben und Herausforderungen auf einen warten.

Gerhard Schappin, technischer Amtmann beim Landratsamt Donau-Ries, über das Berufsbild des Straßenwärters

Gerhard Schappin, technischer Amtmann beim Landratsamt Donau-Ries

"Das Aufgabenspektrum eines Straßenwärters (m/w/d) ist sehr umfangreich und vielseitig"

Ingenics AG
Schillerstraße 1/15
89077 Ulm

Welche Aufgaben übernimmt der Straßenwärter (m/w/d)?
Das Aufgabenspektrum ist sehr umfangreich und vielseitig. Die Leistungen der Straßenwärter (m/w/d) sind auf die Befahrbarkeit der Straßen, die Gewährleistung der Verkehrssicherheit und auf die wirtschaftliche Erhaltung des Straßenbestandes ausgerichtet. Ein wesentlicher Bestandteil der Tätigkeit ist der Räum- und Streudienst im Winter, sowie Grünpflegearbeiten im Sommer. Auch vollzieht er verkehrsrechtliche Anordnungen durch Aufstellung der Verkehrszeichen, erstellt Umleitungen bei Straßenbaumaßnahmen oder sichert Unfallstellen auf öffentlichen Straßen ab.

Fallen darüber hinaus auch andere Arbeiten an?
Neben den eigentlichen Aufgaben übernimmt ein Straßenwärter (m/w/d) gerade in Kommunen auch viele andere Tätigkeiten. Zum Beispiel Mithilfe bei Umzügen von Asylbewohnerheimen oder Schulen. Unsere Straßenwärter (m/w/d) übernehmen beispielsweise auch den Aufbau von Messeständen, organisieren Betriebsfeste und -fahrten und helfen bei einer Vielzahl von Veranstaltungen mit. 

Sollte man auch schwindelfrei sein? 
Insbesondere bei Baumpflegearbeiten arbeitet der Straßenwärter auf Arbeitsbühnen. Hier ist eine gewisse „Höhentauglichkeit“ sicherlich von Vorteil.

Welche speziellen Maschinen und Geräte kommen zum Einsatz?
Zentraler Bestandteil des Bauhofes ist der Fuhrpark. Hier findet man beispielsweise verschiedene LKWs und Geräteträger. An diesen Fahrzeugen können Anbaugeräte je nach erforderlicher Tätigkeit angebracht werden. Zum Beispiel im Winter der Schneepflug mit Streusilo und im Sommer das Mähgerät, Arbeitsbühnen oder ein Leitpfostenwaschgerät. Aber auch kleinere Geräte wie Motorsense, Kettensäge oder Trennschneider gehören zum Alltag.

Wie kann der Karriereweg eines Straßenwärters (m/w/d) aussehen?
Innerhalb des Bauhofes gibt es Aufstiegsmöglichkeiten zum Streckenwart, Kolonnenführer oder zum Bauhofleiter. Auch die Zulassung zur Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d) ist möglich.

Was zeichnet diesen Beruf aus?
Straßenwärter (m/w/d) üben ihre Tätigkeit auf öffentlichen Straßen im Team aus. Das heißt der Arbeitseinsatz erfolgt im Wesentlichen im Freien. Gewisse körperliche Grundvoraussetzungen für die Ausübung dieses Berufs sind dabei unerlässlich.

GUT ZU WISSEN... 

  • Der Straßenwärter (m/w/d) ist primär für die Befahrbarkeit der Straßen, die Gewährleistung der Verkehrssicherheit und für die wirtschaftliche Erhaltung des Straßenbestandes verantwortlich

  • Baumpflegearbeiten werden auf Arbeitsbühnen verrichtet, hierfür ist eine gewisse „Höhentauglichkeit“ vorteilhaft

  • Es werden gewisse körperliche Grundvoraussetzungen für das Ausüben dieses Berufs benötigt, da überwiegend im Freien gearbeitet wird

WEITERE BLOG-BEITRÄGE

Bürogebäude mit Businessmenschen

KAUFMÄNNISCHE AUSBILUNG MIT ZUSATZQUALIFIKATION

Interview über den Beruf eines Unternehmensberaters

UNTERNEHMENSBERATER (m/w/d)

Parkplatz eines Lagerhauses

FACHLAGERIST UND FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK (m/w/d)

Erfahre alles über die aktuellsten Ausgaben unserer PROFFILE Firmenguides, spannende Neuerungen bei uns, interessante Veranstaltungen und Neues aus der PROFFILE Welt.

Verpasse nie wieder Neuigkeiten rund um das Thema Karriere & Bewerbung und melde Dich zum PROFFILE Newsletter an!